Adresse Ingersheim

Purchasing Manager Processes, Methods & Tools (m/w/d)

in Vollzeit

Sie lieben Autos? Dann kommen Sie zu ACPS Automotive und gestalten mit Ihren Ideen Zukunft bei uns. Wir sind Marktführer in unserem Kerngeschäft: den Anhängevorrichtungen für PKWs, SUVs und Kleintransporter. Dabei stehen wir für Technologieführerschaft und haben den Anspruch, mit unseren Neuheiten Märkte zu gestalten. Über 140 Patente dokumentieren die ausgeprägte Innovationskultur. Seine innovativen und sicheren Anhänge- und Trägersysteme entwickelt, fertigt und vertreibt ACPS Automotive an zehn Standorten in Europa, den USA und Mexiko unter der Marke ORIS.

Ihre Aufgaben

  • Führung, Motivation und Entwicklung der lokalen Mitarbeiter im Bereich
  • Verantwortung des Bereichs Prozesse, Methoden und Tools für den Globalen Einkauf mit Schwerpunkt auf Einkaufscontrolling in enger Abstimmung mit dem Bereich Group Finance & Controlling
  • Aufbau eines standardisierten Einkaufs-Controllings mit Festlegung klarer KPIs und rollierender Reporting Struktur (inkl. Transparenz zu den Auswirkungen auf Bilanz, P&L und Liquiditätssteuerung)
  • Schaffung von Datentransparenz zu allen wichtigen Lieferantenkennzahlen, z.B. Einkaufsvolumina, Preisveränderungen (PPV) und anderen Performance-Kennzahlen, wie Liefertreue, Qualität und Nachhaltigkeit).
  • davon abgeleitet: Durchführung von interdisziplinären Workshops zur Performance-Verbesserung, sowie Lieferantenworkshops zur Generierung und Umsetzung von Einsparpotentialen
  • Vorbereitung der jährlichen Budgetierung bzgl. zugekauften Materialien und Dienstleistungen und CAPEX inkl. Aufbereitung der Standardpreise im SAP und der Einkaufseffekte
  • Vorantreiben von Digitalisierung in den Einkaufsprozessen (EDI-Anbindung, eCatalogues, Rechnungsmanagement, etc.)
  • Aufbereiten und Analyse der Einkaufsstammdaten
  • und Unterstützung der Commodity Manager durch Zurverfügungstellung von relevanten Daten zur Vorbereitung wichtiger Verhandlungen (lieferantenspezifische Volumen- und Preisentwicklung, Q-Kennzahlen, Sourcing Pipeline, etc.)
  • Kontinuierliche Verbesserung der Einkaufsprozesse, durch konsequente Nutzung und Harmonisierung von SAP MM, PLM und Power BI und anderen Systemen
  • Aufbau einer unternehmensweiten SRM („Supplier Relationship Management“) Plattform zur digitalen Abwicklung von Lieferanten Boarding, Vertragsmanagement, Risikomanagement, RFQ-Abwicklung, etc.
  • Aufbau eines optimierten Risiko- und Resilienz Managements für die Lieferantenbasis
  • Unterstützung beim Aufbau einer unternehmensweiten Lieferantenbewertung unter Einbeziehung aller relevanten qualitativen, kommerziellen und logistischen Performance-Daten
  • Analyse der Performance Daten der weltweiten Einkaufsfunktion als Grundlage für das Ressourcenmanagements
  • Kontinuierliches Market Screening nach verfügbaren “state-of-the-art” Tools zur optimierten Abwicklung von Arbeitsabläufen

Was Sie mitbringen sollten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, mit Schwerpunkten in Finance & Controlling und/oder Ablauforganisation
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im strategischen Einkauf, mit hohem Arbeitsanteil in der Ablauforganisation
  • Erste Erfahrungen in Mitarbeiterführung
  • Erfahrungen in Industrie- oder Fertigungsunternehmen, vorzugsweise im Automobilsektor
  • Vorzugsweise Kenntnisse und Erfahrungen im internationalen Umfeld und in Matrixorganisationen sowie im Projektmanagement
  • Hohe Affinität für Zahlen und im Umgang mit großen Datenmengen
  • Erfahrungen in Analyse und Optimierung von Prozesslandschaften
  • Praktische Erfahrungen bezüglich der Digitalisierung von Prozessen
  • Analytische- und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Methodenkompetenz in Moderations-, Visualisierung-/Präsentations- und Entscheidungstechniken
  • Ausgeprägte Teammentalität sowie überzeugende Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbstständige und proaktive Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und der Fähigkeit Mitarbeiter und Kollegen zu überzeugen
  • Deutsch und Englisch (fließend, verhandlungssicher)
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office, SAP MM, PLM Systemen, etc.

Was wir Ihnen bieten können

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Freundliches Arbeitsklima in einem motivierten Team, zudem bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und spannende Projekte an, in denen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung verantwortungsvoll einbringen können
  • Kompetente Unterstützung bei der Einarbeitung sowie die individuelle Förderung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, einen Rückenkurs, Gesundheitstage und Seminare zum Thema Gesundheit
  • Kostenfreie Kaffeespezialitäten, Wasserspender und Obst

Starten Sie jetzt bei ACPS und senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Icon Telefon

Ihre Ansprechpartnerin
Anke Harris
Telefon: +49 (0) 7142 9930-141
karriere@acps-automotive.com

Pin klein

Bewerbungsadresse
ACPS Automotive GmbH
Personalabteilung
Bertha-Benz-Str. 2
74379 Ingersheim
Deutschland