Adresse Ingersheim

Commodity Manager (m/w/d)

In Vollzeit

Innovative Ideen, eine konsequente Weiterentwicklung unserer Produkte und die Fähigkeit, echte Neuheiten zu schaffen, haben uns zum führenden Entwickler und Hersteller von Anhängevorrichtungen gemacht. Über 140 Patente dokumentieren unsere ausgeprägte Innovationskultur. Um diese Position als Markt- und Technologieführer zu festigen, bedarf es kluger Köpfe, und zwar an all unseren Standorten in Europa, Nordamerika und Asien.
Wir glauben an Ihr Talent und Ihr Potenzial. Deshalb bieten wir Ihnen vielfältige Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei ACPS Automotive können Sie Ihren ganz persönlichen Karriereweg gehen – und wir unterstützen Sie dabei. Neues ausprobieren, in einen anderen Geschäftsbereich gehen, steil aufsteigen – alles ist möglich. Je mehr Sie sich entwickeln, desto besser entwickeln auch wir uns – eine Win-Win-Situation. Dadurch entstehen Karrieren, die so einzigartig sind, wie Sie selbst.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für Entwicklung, Implementierung und Ausrollen der Materialgruppen- und Lieferanten-Strategie.
  • Sie sind verantwortlich für die globale Preisgestaltung und die Verträge mit den Lieferanten der jeweiligen Materialgruppe.
  • Sie stellen sicher, dass alle Daten (Preise und sonstige Konditionen) in den Material- und Lieferantenstammdaten (SAP) abgebildet sind und prüfen Preisabweichungen zusammen mit unserem Controlling.
  • Sie verhandeln und vereinbaren wichtige Lieferantenziele, grundlegende kommerzielle Bedingungen und strategische Maßnahmen.
  • Sie implementieren Maßnahmen aus Einsparungs- und Kostensenkungsprojekten (in Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, Entwicklung und den Standorten) und verantworten die Erreichung der Einsparungsziele.
  • Sie stellen die funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Funktionen sicher.
  • Sie fördern die Standardisierung von Materialien und spezifischen Prozessen der Materialgruppen.
  • Sie sorgen für einen guten Informationsaustausch mit den Produktionsstandorten (Deutschland, Ungarn, Mexiko) und stellen sicher, dass Strategien der Materialgruppe und der Lieferanten weltweit befolgt und umgesetzt werden.
  • Sie verwalten das Lieferantenpanel und -strategie, die strategische Lieferantenentwicklung und Lieferantenqualität und identifizieren neue Lieferanten.
  • Sie managen Lieferantenbeziehungen und lieferantenbezogene Initiativen.
  • Sie verantworten das Risikomanagement von Lieferanten sowie die Sicherstellung der Belieferung(en).
  • Sie arbeiten eng mit anderen Einkaufsfunktionen und angrenzenden Fachbereichen zusammen und sind als zweite Eskalationsstufe im Falle von Lieferengpässen und anderen Eskalationen eingebunden.
  • Sie sind Inputgeber bei der jährlichen Budgetplanung sowie Ergebnisverfolgung und -reporting Ihrer zugeordneten Materialgruppen; insbesondere zur Materialpreisentwicklung und zu Einsparungsprojekten.

Was Sie mitbringen sollten

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder einem technisch orientierten Studiengang erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise konnten Sie bereits 5 oder mehr Jahre Erfahrung im Einkauf relevanter Waren, bevorzugt in der Automobilbranche, sammeln.
  • Sie verfügen über fortgeschrittenes Verhandlungsgeschick.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich wie schriftlich) sind zwingend erforderlich und weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office, Kenntnisse zu weiteren Tools (XPert, PLM, SAP S4Hana) sind wünschenswert.
  • Sie konnten bereits Erfahrung in einem funktionsübergreifenden Projektteam sammeln.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Teammentalität sowie überzeugende Kommunikationsfähigkeiten.

Was wir Ihnen bieten können

  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sind, wo möglich, für uns selbstverständlich.
  • Ein freundliches, offenes Arbeitsklima und motivierte Teams sind für uns entscheidende Erfolgsfaktoren. Deshalb bieten wir Ihnen abseits des Tagesgeschäfts spannende Projekte, in denen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung einbringen und von anderen lernen können.
  • Neue Tools, Methoden und Prozesse? Kein Problem. Hilfsbereitschaft ist bei uns gern gelebte Praxis. Sie bekommen natürlich nicht nur während Ihrer Einarbeitung jederzeit die nötige Unterstützung.
  • Weil Gesundheit auch für uns immer Priorität hat: Wir bieten u.a. ein betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Rückenkurs, Grippeschutzimpfung) und Seminare zum Thema Gesundheit. Unsere Laufgruppe nimmt regelmäßig an Firmenläufen teil.
  • Wir wissen, wie wichtig Weiterbildung ist. Ob externe Schulungen oder intern in unserer ACPS Academy: Wir finden einen Weg, um Sie individuell zu fördern.
  • Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: es gibt kostenfreie Kaffeespezialitäten, Wasserspender, Obst und eine Kantine.

Starten Sie jetzt bei ACPS Automotive und senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Icon Telefon

Ihr Ansprechpartner
Timo Wölper
Telefon: +49 (0) 7142 9930-198
karriere@acps-automotive.com

Pin klein

Bewerbungsadresse
ACPS Automotive GmbH
Personalabteilung
Bertha-Benz-Str. 2
74379 Ingersheim
Deutschland