Adresse Mönchengladbach

Product and Data Manager (m/w/d)

Sie lieben Autos? Dann kommen Sie zu ACPS Automotive und gestalten mit Ihren Ideen Zukunft bei uns. Wir sind Marktführer in unserem Kerngeschäft: den Anhängevorrichtungen für PKW, SUVs und Kleintransporter. Dabei stehen wir für Technologieführerschaft und haben den Anspruch, mit unseren Neuheiten Märkte zu gestalten. Über 140 Patente dokumentieren die ausgeprägte Innovationskultur. Seine innovativen und sicheren Anhänge- und Trägersysteme entwickelt, fertigt und vertreibt ACPS Automotive an zehn Standorten in Europa, den USA und Mexiko unter der Marke ORIS.


Unser Geschäftsbereich ACPS Automotive Services bietet unter der Marke ORIS Anhängerkupplungen und Fahrradträger für den Aftermarket an und ist bekannt für die Qualität seiner Produkte mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen. ACPS Automotive Services hat seinen Sitz in Mönchengladbach (Deutschland) und ist der zentrale Verwaltungs-, Vertriebs- und Logistikstandort für den Aftermarket-Zubehörmarkt. Unsere Kunden: Endkunden und Unternehmen des Aftermarkets, wie Werkstätten und Händler.

Die/der Product und Data ManagerIn entwickelt und verwaltet eine ausgewählte Produktgruppe aus unserer aktuellen Produktpalette, die aus Anhängevorrichtungen, E-Sets und Fahrradträgern besteht, und pflegt die Produktstammdaten in allen relevanten IT-Systemen. Er/sie arbeitet eng mit mehreren anderen Abteilungen zusammen, darunter internationalem Vertrieb, den Lieferanten, der Produktion und der Preisgestaltung. Der "Product and Data Manager" berichtet an den Director Sales and Marketing Aftermarket.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind die treibende Kraft bei der Definition und des Managements unseres Produktportfolios und der dazugehörigen Produktdaten.
  • Produktverantwortung für einen ausgewählten Produktbereich innerhalb des aktuellen Sortiments mit Anhängevorrichtungen, E-Sets und Fahrradträgern.
  • Empfehlung und Einführung neuer Produkte, Produktmodifikationen und/oder Verbesserungen auf der Grundlage von Marktforschung, Kunden-Feedback, Marktkenntnissen und Informationen des Verkaufs sowie fortwährende Überarbeitung des Produktportfolios
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam für hausintern hergestellte Kernprodukte und kontinuierliche Überwachung des erreichten gegenüber dem budgetierten Entwicklungsstandes
    Bewertung von Lieferantenportfolios, Unterstützung des Anfragen- und Musterprüfprozesses von technischen Produkten
  • Product Lifecycle Management (PLM) – Phase-In/Phase-Out-Prozess sowie Handling der Produktentwicklungspläne und Sicherstellung der Einhaltung kritischer Einführungszeiträume im Go-to-Market Prozess
  • Unterstützung des Vertriebes bei sortimentsspezifischen, produktspezifischen und/oder qualitätsbezogenen Kundenanfragen
  • Vorbereitung technischer Schulungen und Materialien für externe und interne Kunden.
  • Pflege der Produktstammdaten in allen relevanten IT-Systemen (PIM, Katalogdatenbank, CCU, TecDoc, SAP)
  • Erstellung des Dateninputs für Produktbulletins & News in Zusammenarbeit mit dem Marketing Manager
  • Durchführung von Wettbewerbsanalysen und Marktbeobachtungen sowie Analyse von realisierten und geplanten Absatzzahlen und Ableitung geeigneter Maßnahmen
  • Überwachung der erzielten Umsätze, Verkaufsmengen, Margen und des Share of Wallet/Fuhrpark im Vergleich zum Budget und zu den Wettbewerbern
  • Monatliche KPI-Berichterstattung an das Management

Was Sie mitbringen sollten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an technische Freizeitprodukte, idealerweise erste Erfahrungen in der Automobilbranche
  • Strukturierte und Prioritäten getriebene Herangehensweise im Produktmanagement innerhalb eines Entwicklungsprozesses mit mehreren Beteiligten (Entwicklung, Produktion, Supply Chain, Datenmanagement, Vertrieb...)
  • Hohe Affinität zu Daten und analytischem Vorgehen
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse und darüber hinaus gute MS-Office-Kenntnisse (Power-Point, Outlook)
  • Gute Kenntnisse in SAP (oder in einem ähnlichen ERP-System)
  • Erfahrungen mit Präsentations- und Projektmanagement-Tools sind von Vorteil
  • Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Kreativität
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten können

Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Mitarbeitern nicht nur ein gutes Arbeitsklima, sondern auch andere Vorteile bieten können - wie zum Beispiel die folgenden:

  • Flexibles und mobiles Arbeiten
  • Freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und vielseitigen Team und einem stark expandierenden Unternehmen
  • Abwechslungsreiche und spannende Projekte, bei denen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung einbringen können
  • Kostenloses Mineralwasser und Heißgetränke
  • Mehrmals pro Woche frisches Obst
  • E-Bike-Leasing
  • Kostenloses Parken auf dem Firmenparkplatz
  • Firmenevents für Mitarbeiter

Starten Sie jetzt bei ACPS Automotive Services und senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Icon Telefon

Ihre Ansprechpartnerin
Bettina Imig
Personal-Abteilung
Telefon: +49 (0) 2166 943 980-201
Fax: +49 (0) 2166 943 980-100
E-Mail: bettina.imig@acps-automotive.com

Pin klein

Bewerbungsadresse
ACPS Automotive Services GMBH
Advanced Carrier and Protection Systems
Regioparkring 1
41199 Mönchengladbach
Germany