ACPS Automotive - Erfolgreicher Eigentümerwechsel

02.05.2018

Markgröningen, 2. Mai 2018 – ACPS Automotive (bislang Bosal Automotive Carrier and Protection Systems GmbH) richtet sich nach der erfolgreichen Investition durch TowerBrook Capital Partners L.P. (TowerBrook) zukünftig internationaler aus und stärkt die Präsenz des Unternehmens in wichtigen Wachstumsmärkten. Im Zuge der Umfirmierung führt das Unternehmen die neue Produktmarke Oris_acps ein, unter der künftig das Erstausrüstungsgeschäft für Automobilhersteller und das unabhängige Aftermarket-Geschäft gebündelt werden. Dies unterstreicht das Bekenntnis von ACPS Automotive zur bekannten Marke ORIS und den Wurzeln des Unternehmens im Stuttgarter Raum.


Gerhard Böhm, neuer Geschäftsführer des Traditionsunternehmens: „ACPS Automotive steht für Technologieführerschaft, eine starke Innovationskultur und hohe Produktqualität, die von den Kunden weltweit seit Jahrzehnten geschätzt werden. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit TowerBrook, daran anzuknüpfen und die internationale Präsenz von ACPS Automotive zukünftig weiter auszubauen.“


Ramez Sousou, Mitgründer und Co-CEO von TowerBrook, ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf die langfristige Zusammenarbeit mit Gerhard Böhm und seinem Team. Unser transatlantisches Netzwerk und unsere langjährige Beziehungen in die Automotive-Branchen ergänzen die langjährige Expertise von ACPS Automotive optimal, um weitere Wachstumspotenziale – vor allem in Nordamerika – nachhaltig zu erschließen.“


Im Jahr 2017 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ca. 250 Millionen Euro. ACPS Automotive wird mit Entwicklungs- und Produktionsstandorten in Europa und Nordamerika weiterhin global aufgestellt sein. Der Hauptsitz und das Entwicklungszentrum verbleiben in Markgröningen, Deutschland.


Die Bosal Gruppe hatte am 5. Januar 2018 angekündigt, dass mit TowerBrook Capital Partners eine Vereinbarung zur Investition in Bosal ACPS unterzeichnet wurde. Nach Zustimmung aller zuständigen Kontrollbehörden wurde die Transaktion nun erfolgreich zum Abschluss gebracht. Im Zuge dessen wird zeitnah die Umfirmierung von Bosal ACPS in ACPS Automotive erfolgen.

Zurück